Mehr Follower vs. Mehr Qualität – Warum deine Agentur für dich KEINE Kunden auf Instagram generiert

Nachhaltiges Instagram Marketing ist wertvoll und kann deine Gewinne steigern, doch leider wird oft die Bedeutung der Followerzahl missverstanden. Aus diesem Grund möchten wir heute Unternehmerinnen/Unternehmen und Selbständige aufklären, damit klar wird, wie man wirklich mehr Gewinn durch Social Media generiert!

Immer wieder erleben wir, dass unsere Kunden zu uns kommen, weil sie mit ihrem Social Media Management unzufrieden sind. Am häufigsten geht es dabei um mehr Follower auf Instagram und oft sehen wir immer wieder: Das Social Media Management vor uns hat zwar den Account wachsen lassen und dementsprechend mehr Follower generiert, doch es wird kein Gewinn gemacht. Unsere Kunden kommen verzweifelt zu uns und fragen sich, woran das liegt. Heute klären wir dich darüber auf warum dein Unternehmen trotz steigender Followerzahl auf Instagram keine Kunden gewinnt. Fangen wir erstmal mit den Basics an:

Wie funktioniert solides Instagram Marketing?

Verstehe das Grundprinzip von Instagram Marketing: Wenn deine Zielgruppe auf Instagram aktiv ist, dann geht es darum, sie dort auch abzuholen. Das macht man durch Hashtags, guten Content und qualitative menschliche Kommunikation.

2. Zielgruppe als Follower gewinnen

Durch gute Inhalte mit Mehrwert wird deine Zielgruppe immer mehr zu deiner Community, die dir auf Instagram folgt. Dadurch gewinnst du organisch mehr Follower. Wenn alles richtig gemacht wurde, steckt hinter jedem Account, der dir folgt, ein potentieller Kunde, der bei dir früher oder später kauft.

3. Vertrauen als Basis für Verkauf

Als Marke, sei es Unternehmens- oder Personenmarke, baut man mittels Social Media Stück für Stück Vertrauen auf. Social Media ist nichts anderes als menschliche Kommunikation in digitaler Form. Dementsprechend ist Empathie wichtig, damit man seine Community versteht und seine Produkte richtig an die Kundinnen/Kunden heranträgt. Auf diese Weise gewinnst nicht nur mehr Follower sondern auch mehr Kunden!

Das heißt, erfolgreiches Instagram Marketing muss echte Interaktion mit Menschen beinhalten. Wenn alles richtig gut läuft, kannst du am Anfang schon mit 1000 Follower gute Verkaufszahlen erzielen.

Doch warum gewinnt dein Social Media Management mehr Follower, aber du verkaufst trotzdem nichts?

Mehr Follower, aber keine Verkäufe

Es gibt sogenannte „Follow-Trains“ auf Instagram, wo es nur darum geht, dass man sich gegenseitig folgt. Oft sind diese Train-Gruppen nicht darauf ausgerichtet für Unternehmen echte Kunden zu gewinnen. Häufig gibt es nicht mal ein gemeinsames Interessengebiet. Durch die Teilnahme an diesem Train bekommt dein Unternehmensaccount vielleicht mehr Follower, aber nicht mehr Kunden.

Zudem ist es auch leider so, dass viele Social Media Agenturen Follower und Likes kaufen. Diese Vorgehensweise hat nichts mit echtem Instagram Marketing zu tun. Das gleiche gilt für Influencer, doch dazu kommen wir gleich. Im Endeffekt kann es sein, dass dein Unternehmensaccount auf Instagram wächst, aber die Arbeit deines Social Media Managements nicht darauf ausgerichtet ist Gewinne zu erzielen. Die bittere Wahrheit in dem Fall: Du hast einfach nur Geld für eine Zahl bezahlt, die dir keine Gewinne bringt.

Im Bereich Influencer Marketing haben wir auch oft erlebt, dass das Social Media Management vor uns nicht sauber gearbeitet hat. Wenn man durch Produktplatzierung auf dem Account eines Influencers Kunden gewinnen will, dann muss man erstmal überprüfen, ob der Account hochwertige Follower aufweist. Es kann immer sein, dass Follower und Likes gekauft wurden. Auch personalisierte Kommentare gibt es mittlerweile auf dem Markt. Hier kann das Lesen von Insights weiterhelfen. In den Insights kann man sehen, ob der Account wirklich zu der Zielgruppe des Unternehmens passt oder nicht.

Mehr Follower plus mehr Gewinn

Bei gutem Instagram Marketing geht es NICHT um mehr Follower, sondern um nachhaltige Kundengewinnung und Communityaufbau! Damit du als Unternehmerin oder Unternehmer besser identifizieren kannst, ob die Agentur dir wirklich dabei hilft, über Social Media mehr Kunden zu gewinnen haben wir für dich einen Fragebogen erstellt:

Wie genau werden mehr Follower generiert?

Werden für das Instagram Marketing externe Programme verwendet?
(Hinweis: Das sollte unbedingt vermieden werden, da es die Reichweite immens einschränkt und im schlimmsten Fall der Account gesperrt wird. Wenn man Automatisierungen durchführt, dann nur mit offiziellen Partnerprogrammen von Instagram!)

Wie wird meine Zielgruppe auf Instagram erfasst?

Wird auf eine solide Content Beratung wertgelegt?

Werden vor der Zusammenarbeit mit Influencern die Insights ausgewertet?

Wenn ja, darf man als Kundin/Kunde die Insights miteinsehen?

Welche Content Strategie wird genutzt, um den Kunden auf die Produkte aufmerksam zu machen?

Stelle diese Fragen an die Agenturen bzw. an die Social Media Manager, mit denen du zusammenarbeitest oder zusammenarbeiten willst. Du wirst schnell merken, ob es sich um nachhaltiges Instagram Marketing handelt oder ob es nur um die Followerzahl geht.

Wir hoffen, dass wir dir weiterhelfen konnten und freuen uns über deine Fragen zu diesem Thema! Auf unserem Instagramaccount @added_value_media findest du mehr Tipps und Tricks zum Thema Online Marketing!

Dein Added-Value-Media-Team